Kontaktieren Sie uns

Troisdorf | Freizeit & Kultur

Eine Premiere mit vielen Leckereien: Der 1. Troisdorfer Street-Food-Markt findet als Drive-In

REGIONAL.report Redaktion

Veröffentlicht vor

am

Food Truck / Foto: unsplash

Am Samstag und Sonntag, 10. + 11. April 2021, jeweils von 12 bis 20 Uhr auf dem Open.Air.Platz der Stadthalle, Mülheimer Straße, Ecke Kronenstraße, Troisdorf-Mitte,statt. Zwölf Aussteller werden mit ihren Food-Trucks vor Ort sein – größtenteils Troisdorfer Betriebe mit Schwäbischen Spezialitäten, Pommes-Spezialitäten, Burger, Backfisch, veganen Angeboten, Reibekuchen, großer Getränkeauswahl und mehr. Die Street-Food-Mahlzeit wird ausschließlich als Drive-In organisiert, um das Essen im Auto mitzunehmen und weitere Kontakte zu vermeiden.

So wird’s gemacht: Personen maximal aus zwei Haushalten und mit Mundschutz fahren mit dem PKW vor. Die Speisen kann man schon vorher online auswählen oder vor Ort auf einer Speisekarte aussuchen. Dann erfolgt die Einweisung zum entsprechenden Imbisswagen, an dem man mit Abstand aus dem PKW heraus bestellen, bezahlen und das leckere Essen mitnehmen kann, um es außerhalb des Geländes oder zuhause zu genießen. Infos auf www.streetfood-troisdorf.de.

Troisdorf | Freizeit & Kultur

Bilderbuchkino via Zoom aus der Stadtbibliothek:

REGIONAL.report Redaktion

Veröffentlicht vor

am

Symbolbild / Foto: pixabay

Seit vielen Jahren begleiten die Geschichten von Nele Moost und Annet Rudolph über den kleinen Rabe Socke die Stadtbibliothek Troisdorf. Als Theater, Vorlesen oder als Plüschtier in der Kinderabteilung ist er immer dabei. Auch in diesem Jahr bringt Rabe Socke Abenteuer und Spaß mit und feiert online Geburtstag. Um das Ganze noch spaßiger zu machen, kann sich jedes Kind ab 11. Mai eine Basteltüte in der Stadtbibliothek abholen und eine einzelne Socke mitbringen, die dann bei der Vorlesung an der Socken Girlande hängt.

Vera Kepski mit dem Buch für das Bilderbuchkino.

Geschichten des kleinen Raben über Zoom

Am Freitag, 14. Mai 2021, um 15.30 ist der Zoom-Link dazu auf www.stadtbibliothek-troisdorf.de und im Online-Katalog Open. Alle zwei Wochen liest Vera Kepski, Mitarbeiterin aus der Bibliothek in Sieglar, ein Bilderbuch über die Plattform Zoom vor. Um an der Lesung teilnehmen zu können, müssen die Datenschutz-Bestimmungen von Zoom akzeptiert werden. Übrigens: Wer noch keinen Ausweis der Stadtbibliothek Troisdorf hat, kann sich online für einen Schnupperausweis anmelden, der bis 30. Mai 2021 gültig ist. Infos auf www.stadtbibliothek-troisdorf.de, unter Tel. 02241/9623-450 oder per E-Mail an: bibliothek-sieglar@troisdorf.de.

Weiterlesen

Troisdorf | Freizeit & Kultur

Kuriose Geburtstagsfeier der Tiere

Redaktion Bornheim

Veröffentlicht vor

am

Merkwürdige Tiere wie der Frosch und die Kinder an den PCs gratulieren der Schildkröte

Theater interaktiv und online für Kinder im Alter von 4 bis 9 Jahre: Die Berliner Theater Kompanie UNITED PUPPETS führt mit „Weil heute mein Geburtstag ist…“ ein humorvolles Stück auf, in dem sich die Kinder in der Pandemie wiedererkennen können.

Geburtstag ist eine feine Sache – und dann auch noch ein runder! Die Schildkröte will ihren 250sten diesmal ganz groß feiern. Es kommen tierische Gäste mit skurrilen Geschenken, aber: Keiner kann bleiben. Dabei hat sich die Schildkröte doch so sehr eine richtige Party gewünscht. Enttäuscht sitzt sie allein zu Hause. Was die Schildkröte aber noch nicht weiß: Ihr kommt ja auch noch, oder?

Am Samstag und Sonntag, 27./28. März 2021, jeweils um 15.00 Uhr startet das Spektakel, der virtuelle Theaterraum kann 15 Minuten vorher betreten werden. Veranstalter ist die Stadthalle Troisdorf. Über die nachfolgenden Links gibt es ein kostenloses Ticket:

für Sa 27.3.2021 15 Uhr, https://www.ticketino.com/de/Event/Weil-heute-mein-Geburtstag-ist/125943

für So 28.3.2021 15 Uhr, https://www.ticketino.com/de/Event/Weil-heute-mein-Geburtstag-ist/125944

Es wird als pdf-Datei an Ihre Email-Adresse geschickt. Neben den Zugangsdaten für die Vorführung gibt es dort auch eine Erklärung, wie man der Veranstaltung beitreten kann. So haben Kinder auch zu Zeiten von Corona die Chance, einen schönen und lustigen Nachmittag zu verbringen, der nicht alltäglich ist. Weitere Infos auf www.stadthalle-troisdorf.de. Die Stadt Troisdorf und die Schildkröte freuen sich auf zahlreiche junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Weiterlesen

Troisdorf | Freizeit & Kultur

Troisdorfer Sportanlagen bleiben geschlossen

REGIONAL.report Redaktion

Veröffentlicht vor

am

Die Corona-Infektionszahlen in Troisdorf sind nach wie vor hoch. Die Stadtverwaltung hat mit Blick auf die Neuinfektionen sowie das aktuelle Ausbruchsgeschehen entschieden, dass

Sport- und Turnhallen sowie Sportanlagen/Sportplätze bis zunächst 7. März 2021 geschlossen

bleiben. Auch das Schulschwimmen im Aggua wird vorerst nicht wiederaufgenommen. Damit will die Stadt Troisdorf einen weiteren Beitrag zur Eindämmung des Infektionsgeschehens und damit zum Gesundheitsschutz der Bevölkerung leisten.

Sportunterricht ohne Mund-Nasenschutz, mit starkem Ein- und Ausatmen und Körperkontakten, birgt ein erhöhtes Infektionsrisiko. Deshalb will die Stadt Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer schützen. Allerdings können die Sporthallen weiterhin für Prüfungen genutzt werden, sofern die Vorschriften der Coronaschutzverordnung eingehalten werden.

Beigeordneter Horst Wende, der zuständige Ordnungsdezernent, erklärt dazu: „Ich bedauere die damit verbundenen Einschränkungen für den Schul- und Freizeitsport und hoffe, dass mit dieser Regelung ein effektiver Beitrag geleistet werden kann, um das Infektionsgeschehen in unserer Stadt deutlich und nachhaltig zu senken. Wir werden die Maßnahmen immer wieder überprüfen.“

Weiterlesen

Topthemen

Beliebte Artikel