Kontaktieren Sie uns

Engagiert in der Region

Gemeinsam stark in der Wasserrettung – DLRG Brühl

Mehr zu der Rettungssportausbildung, die Leben retten kann.

Veröffentlicht vor

am

Die DLRG leistet hervorragende Arbeit und ist in den meisten Schwimmbädern und an den Badeseen nicht mehr wegzudenken. Die Ortgruppe Brühl vertreten durch die Leiter der Öffentlichkeitsarbeit Lisa Gosch und ihr Stellvertreter Dominik Fischer erzählen Euch, was eigentlich dahinter steckt. Was sind die Aufgaben der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft und wie sieht die Jugendarbeit aus? Die DLRG bietet durch die angebotenen Schwimmkurse und die Schwimmausbildung eine tolle Möglichkeit in die Welt des Rettungssport einzutauchen. Freut Euch also auf spannende Einblicke in die Einsätze und das Training der Wasserrettung. Erfahrt Details zu der Ausbildung, die Leben retten kann und wie ihr auch Mitglied werden könnt.

Engagiert in der Region

Die Familiengesellschaft der Schlossgarde Brühl

Ihr seid herzlich willkommen mitzumachen!

Veröffentlicht vor

am

Sentaspräsident Fritz Wittig und Vizepräsident Karl Heinz Thrum / Foto: REGIONAL.report

Der Brauchtum des Karnevals groß geschrieben. In dieser großen Gemeinschaft ist die ganze Familie herzlich willkommen, denn hier werden verschiedene Gruppierungen unterstützt. Sentaspräsident Fritz Wittig und Vizepräsident Karl Heinz Thrum stellen Euch heute die tolle Familiengesellschaft der Schlossgarde Brühl vor. Welche Aufgaben bringt so eine Position in einem Verein mit sich und wie groß ist die Verantwortung den Mitgliedern gegenüber? Worauf ist der Verein besonders stolz und was macht ihn überhaupt so besonders? Erfahrt mehr über die Brauchtum- und Kulturpflege sowie die coole Jugendarbeit, die durch die karnevalistische Frohnatur gefördert wird.
Freut Euch auf die interessanten Einblicke rund um Tanzen, Musik, Karneval, Kultur und die mitreißenden Veranstaltungen, die auch außerhalb des Karnevals die Menschen begeistern.

Weiterlesen

Engagiert in der Region

Wir stellen die Fidele Bröhler Falkenjäger vor

Veröffentlicht vor

am

Wie viele Auftritte haben die Fidelen Bröhler Falkenjäger in einer normalen Session, reicht dafür eine Uniform und was bedeuten überhaupt die verschiedenen Farben? Das und wie die Brühler Geschichte den Verein geprägt hat erzählen Euch Andreas Pahl und Vereinspräsident Andreas Granrath von den Fidelen Bröhler Falkenjägern.

Weiterlesen

Engagiert in der Region

Dat Kölsche Hätz

Veröffentlicht vor

am

Heute lernst Du in „Engagiert in der Region“ Robert Greven, Gründer der Benefiz-Karnevalssitzung DAT KÖLSCHE HÄTZ kennen.
Wie die Leidenschaft zu Karneval und die Unterstützung von krebskranken Kindern hier zusammenkommt, erfährst Du im Video.

Weiterlesen

Engagiert in der Region

LAZ Puma Rhein-Sieg – So schnell und erfolgreich

Veröffentlicht vor

am

So schnell und so erfolgreich in kurzer Zeit? Die Startgemeinschaft dreier Vereine hat klein angefangen und ist sehr schnell gewachsen. Wie hat der Leichtathletik Verein LAZ Puma Rhein-Sieg das geschafft und welche Hürden mussten genommen werden? Welche Ziele und Herausforderungen gibt es? Der sportliche Leiter und Trainer für die Langstrecke Thomas Eickmann sowie Sprinttrainer der Damen Alexander Stübner erzählen Euch heute von dem erfolgreichen Sprint des Vereins in die deutschen Meisterschaften, ihren Erfolgen bis hin zur Arbeit und Förderungen gemeinsam mit den Kleinen. Erfahrt außerdem, was es mit dem goldenen Stern des Sports auf sich hat.

Freut Euch auch auf das bevorstehende Sportfest – natürlich unter Corona-Schutzmaßnahmen. Wer würde sich nicht freuen endlich mal wieder an einer Veranstaltung mit Menschen teilnehmen zu können?

Weiterlesen

Engagiert in der Region

Der Kampfsportverein mit großen Zielen und Visionen – Taekwondo Swisttal e.V.

Die olympische Disziplin bald an Schulen?

Veröffentlicht vor

am

Taekwondo Swisttal Dimitrios Lautenschläger / Foto: REGIONAL.report

Was ist Taekwondo und woher stammt die Sportart eigentlich? Gründer Dimitrios Lautenschläger ist 1. Vorsitzender und Trainer im Taekwondo Verein Swisttal und möchte Euch in seine Welt der Wettkämpfe auf nationaler und internationaler Ebene mitnehmen. Außerdem erfahrt Ihr, wie dieser Verein Taekwondo den Schulen etablieren möchte. Welche Ereignisse durften bisher gefeiert werden und welche Ziele stehen noch auf der Liste? Ihr möchtet wissen, wie die Reise begann und wo der Kampfsportverein heute steht? Freut Euch auf spannende Einblicke in die olympische Disziplin und die sportliche Leistung dahinter!

Weiterlesen

Engagiert in der Region

THC Brühl – Der Tennis- und Hockeyclub ohne Hockey

Veröffentlicht vor

am

Woran denkt Ihr zuerst, wenn Ihr „THC“ hört? Bestimmt an einen Tennis- und Hockeyclub. Bei diesem Verein dreht sich alles um Sport und um seine Mitglieder. Doch warum sollte er eigentlich „TLC“ heißen? Vorsitzender Hauke Wiegand und Ehrenmitglied Luise Küster sind bei uns zu Gast, um Euch von der Gründungsgeschichte, der Vereinsentwicklung, ihren Tätigkeiten sowie Aufgaben und Erfolgen zu erzählen. Welche tollen Ereignisse konnte der Verein feiern und welche Spitzenleistungen konnten bereits erzielt werden? Freut Euch auf ein sehr interessantes Interview mit vielen spannenden Einblicken rund um den Sport und die Entwicklung bis hin zur höchsten deutschen Spielklasse im Tennis. Seid gespannt und erfahrt mehr!

Weiterlesen

Engagiert in der Region

Ausbilden, Retten, Bergen! Die DLRG Wesseling

Wie wird man Rettungsschwimmer und ist Baywatch überhaupt realistisch?

Veröffentlicht vor

am

Michael Horn und Michael Kastrau von der DLRG OG Wesseling / Foto: REGIONAL.report

Ist es wirklich gefährlich im Rhein schwimmen zu gehen? Welche Gefahren dort auch auf gute Schwimmer lauern und warum man es tunlichst lassen sollte erklärt Euch die DLRG Wesseling. Zudem stellen Michael und Michael das vielfältige Angebot der DLRG vor und geben sowohl Ein.- als auch Ausblicke in das Vereinsleben rund um Ausbildung, Rettung und Bergung.

Weiterlesen

Bornheim | Leben & Menschen

Die Seele von Uedorf – Ortsvorsteher Bernd Marx

Bernd erzählt über spannende Erlebnisse aus 16 Jahren Ehrenamt.

Veröffentlicht vor

am

Bernd Marx ist seit 16 Jahren der Ortsvorsteher von Uedorf / Foto: REGIONAL.report

Bernd Marx ist der Ortsvorsteher von Uedorf, dem mit ca. 900 Einwohnern kleinsten Stadtteils von Bornheim. Im Interview mit Bea erzählt er über seine Aufgaben aus 16 Jahren Ehrenamt. Als Kummerkasten und Vermittler zwischen Bevölkerung und Stadt hat er immer ein offenes Ohr und treibt mit seinem Ortsausschuss spannende Projekte voran.

Weiterlesen

Engagiert in der Region

Projekt FinK im Hospizverein Erftstadt

Mit diesem Projekt unterstützt der Hospizverein Erftstadt Familien und Kinder mit schweren Erkrankungen.

Veröffentlicht vor

am

Anja Geisler und Julia Mauersberger vom Projekt FinK / Foto: REGIONAL.report

Brustkrebs bei der Mama oder eine Krebsdiagnose beim Kind! Hier sind viele Menschen verständlicherweise überfordert und brauchen Hilfe. Der Hospizverein Erftstadt unterstützt mit seinem Projekt „FinK“ genau solche Schicksalsfälle. Aber nicht nur das, auch der klassische Hospizdienst wird geleistet. Erfahrt mehr aus dem turbulenten Alltag von Anja Geisler und Julia Mauersberger.

Weiterlesen

Engagiert in der Region

Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Brenig

Christian Mandt gibt Einblicke in eines der wichtigsten Ehrenämter.

Veröffentlicht vor

am

Chrisitan Mandt erzählt was wirklich "freiwillig" in der Freiwilligen Feuerwehr ist / Foto: REGIONAL.report

Eines der wichtigsten Ehrenämter die wir haben, die Freiwillige Feuerwehr! Christian Mandt von der Freiwilligen Feuerwehr OG Bornheim-Brenig nimmt Euch mit in den spannenden Alltag. Warum Brandmelder zwar notwendig aber auch manchmal nervig sein können und wieso die Stadt Bornheim keine Berufsfeuerwehr hat! Das sind nur einige Themen über die Christian im Interview spricht.

Weiterlesen

Beliebte Artikel